*Dieser Artikel enthält WERBUNG

Projekt Mappe Dinosaurier für Kindergarten und Kita

3 Bewegungsspiele „Herbst“ mit der Handpuppe für den Kindergarten 

Bewegungsspiele für den Herbst mit der Handpuppe im Kindergarten?

Gerade mit der Handpuppe lassen sich pädagogische Aktivitäten, wie auch Bewegungsspiele, begleiten und leiten.

In diesem Blogartikel verrate ich dir 3 geniale Bewegungsspiele zum Thema Herbst und wie du diese mit deiner Handpuppe gestalten kannst.

Dabei ist es ganz egal, welches Tier oder Figur deine Handpuppe ist! Du kannst eine Klapp-Maulpuppe, aber auch eine Handpuppe verwenden.

Übrigens habe ich auch noch eine wundervolle Tisch-Geschichte für den Herbst verbloggt!

 

Ausdrucken & Loslegen

Projekt Mappe Dinosaurier für Kindergarten und Kita

einzigartige Ideen und Materialien für den Kindergarten

Materialien für die Bewegungsspiele zum Thema Herbst:

  • alle Materialien findest du bei jedem Bewegungsspiel!

Die Bewegungsspiele zum Thema Herbst sind geeignet für:

  • Kita, Kindergarten
  • Morgenkreis
  • Turnen
  • Garten

Themen:

  • Projekt Herbst
  • Projekt Herbstblätter
  • Turnen im Kindergarten
  • Sprachförderung

Bewegungsspiel „Herbst“ für den Kindergarten: Nummer 1

Dieses Bewegungsspiel für den Herbst heißt „Blätter-Detektive“.

Du brauchst: rote, gelbe und orangene Blätter (aus Papier), 1 rotes Tuch oder Reifen, 1 gelbes Tuch oder Reifen, 1 orangenes Tuch oder Reifen, 1 große Decke

Die Kinder bewegen sich durch den Raum. In der Mitte liegen die Blätter unter einer Decke. Deine Handpuppe sitzt auf der Decke. Die farbigen Tücher oder Reifen sind am Rand platziert.

Gemeinsam sprecht ihr folgenden Spruch.

Bunte Blätter, bunte Blätter

suchen wir bei herbstlich Wetter-

Auf dem Boden unterm Baum-

finden wir – du glaubst es kaum!

Eine bunte Farbenpracht-

alle Kinder geben Acht!

Dann nimmst du die Handpuppe vom Tuch und jedes Kind darf ein Blatt mit der Hand hervor holen. Welche Farbe hat das Blatt? Die Kinder dürfen das Blatt auf das entsprechende Tuch/Reifen legen. (rotes Blatt auf das rote Tuch).

Jetzt setzt du deine Handpuppe wieder auf die Decke und das Spiel beginnt von Anfang an.

Deine Handpuppe dient bei diesem Spiel als Signal. Sie zeigt den Kindern, wann sie sich ein Blatt nehmen dürfen und wann sie sich bewegen sollen.

Während des Reims kannst du den Kindern verschiedene Fortbewegungsarten vorgeben. (hopsen, krabbeln, gehen, hüpfen, kriechen)

Dinosaurier Gedicht für Kindergarten und Kita

Bewegungsspiel „Herbst“ für den Kindergarten: Nummer 2

Dieses Bewegungsspiel für den Herbst heißt „Würfel-Blätter“.

Du brauchst: rote, gelbe und orangene Blätter (aus Papier), 1 Punktewürfel, 1 Korb oder Sack

Einstimmung mit der Handpuppe:

Deine Handpuppe erzählt zur Einstimmung folgende Geschichte:

„Gestern war ich draußen in unserem Garten spazieren. Und plötzlich -HUSCH- war da ein starker Herbstwind. Der Herbstwind hat viele Blätter vom Baum gepustet. Wisst ihr, was ich dann gemacht habe? *Kinder raten lassen*

Ich habe alle Blätter eingesammelt und mit in den Gruppenraum genommen. Ratet mal, welche Farben die Blätter haben! *Kinder raten lassen*

Ich habe rote, orangene und gelbe Blätter gefunden. Meine Lieblingsfarbe ist Rot und was ist eure Lieblingsfarbe? *Kinder erzählen lassen*“

Jetzt übernimmst du die Spielanleitung!

Der Korb mit den Blättern steht in der Mitte des Gruppenraumes.

Die Kinder bewegen sich zu folgenden Reim durch den Raum:

Spazieren gehn‘, Spazieren gehn‘,

der Herbst ist wirklich wunderschön.

Herbstfarben wie wunderbar-

sehe ich im Herbst- Hurra!

Dann treffen sich alle Kinder beim Korb und ein Kind darf würfeln. Die gewürfelte Anzahl an Blättern dürfen die Kinder aus dem Korb nehmen und wie einen „Blätter-Weg“ aneinander gereiht auf dem Boden platzieren.

Nun beginnt eine neue Spielrunde. Das Bewegungsspiel endet, wenn alle Blätter auf dem „Blätter-Weg“ liegen.

Bewegungsspiel „Herbst“ für den Kindergarten: Nummer 3

Dieses Bewegungsspiel für den Herbst heißt „Blätter-Fangen“.

Du brauchst: rote, gelbe und orangene Blätter (aus Papier), Kluppen , 1 Korb oder Sack

Die Rolle der Handpuppe:

Bei diesem Bewegungsspiel, darf die Handpuppe die Signalwörter rufen.

Jedes Kind erhält ein farbiges Blatt und kluppt/klammert sich dieses an sein T-Shirt. Ein bis 2 Kinder dürfen den Herbstwind spielen. Sie erhalten keine farbiges Blatt.

Die Kinder bewegen sich durch den Gruppenraum. Du kannst im Hintergrund herbstliche Musik im Cd-Player abspielen. (nicht zu laut, so dass die Kinder die Signalwörter hören)

Deine Handpuppe hast du bei dir, während du dich auch durch den Raum bewegst. Dann stoppst du und deine Handpuppe ruft, zum Beispiel: „Herbstwind- rote Blätter“. Nun dürfen die Kinder (Herbstwind) ein Kind, welches ein rotes Blatt trägt, fangen. Das gefangene Kind legt sein Blatt und die Kluppe in den Korb und setzt sich an den Rand. Das Spiel endet, wenn alle Herbstblätter gefangen wurden.

winkKleiner Tipp:Diese Klappmaulpuppen kann ich dir empfehlen: Living Puppets

*Werbung unbezahlt, aus Überzeugung!

Projekt Mappe Dinosaurier für Kindergarten und Kita

Durch diese Aktivität (Bewegungsspiele „Herbst“) stehen folgende Ziele im Fokus:

  • Förderung der Reaktionsfähigkeit: rasches Umsetzen der Bewegungen
  • Wissenserweiterung und Vertiefung bereits erworbenen Wissens: Welche Farben kann ich im Herbst entdecken?
  • Begriffserweiterung: Herbstwind, Herbst, Herbstblätter
  • Freude an den Bewegungen 
  • Förderung der Merkfähigkeit durch das Wiederholen der Farben in den Bewegungsspielen 
  • Förderung der Aufmerksamkeit durch die Handpuppe und ihren Einsatz bei den Bewegungsspielen
Projekt Mappe Dinosaurier für Kindergarten und Kita

Hat dir diese Idee für den Kindergarten und die Kita gefallen?

Dann schaue vorbei:

Du möchtest noch MEHR Ideen entdecken?

Bis bald

Verena

Verena

Verena

Kinderlachen-Ideen

Ich heiße Verena und bin der kreative Kopf hinter KINDERLACHEN-Ideen.

Ich bin Mama, Kindergartenpädagogin, Lerncoach, Bauchrednerin & Shopinhaberin. Zuhause bin ich  im schönen Österreich und vor rund 2 Jahren habe ich mich selbstständig gemacht.

Ich dichte und reime schon seit meiner Kindheit gerne. Das “Kleine Ich bin Ich” hat mich schon mit 2 Jahren fasziniert und die Reime begeistern mich bis heute.

Kindergarten: Geschichtensäckchen Meerestiere

Kindergarten: Geschichtensäckchen Meerestiere

*Dieser Artikel enthält WERBUNGkreatives Anschauungsmaterial - ein Geschichtensäckchen zum Thema Meerestiere im KindergartenMein Projektthema Meerestiere und somit auch die Blogartikel-Reihe neigt sich dem Ende zu.🐳 In den letzten Wochen habe ich dir eine...

Kindergarten: Kreisspiel Meerestiere

Kindergarten: Kreisspiel Meerestiere

*Dieser Artikel enthält WERBUNGForschen & Entdecken - mit dem Kreisspiel zum Thema Meerestiere im Kindergarten Kinder lieben es zu forschen und zu entdecken. Genau aus diesem Grund habe ich eine Blogartikel-Reihe zum Projektthema Meerestiere gestartet. Denn dieses...

Kindergarten: Klanggedicht „Die Sterntaler“

Kindergarten: Klanggedicht „Die Sterntaler“

*Dieser Artikel enthält WERBUNGMärchenzauber im Kamishibai-Erzähltheater: Ein Klanggedicht zum Märchen "Die Sterntaler" für den KindergartenMärchen gehören zum pädagogischen Alltag wie der Deckel zum Topf oder das Schloss zur Prinzessin. Doch ist dir auch schon...

Dinosaurier Gedicht für Kindergarten und Kita