*Dieser Artikel enthält WERBUNG

Projekt Mappe Dinosaurier für Kindergarten und Kita

Eine lustige Bewegungsgeschichte zum Thema Herbst für den Morgenkreis im Kindergarten

Bewegungsgeschichten sind doch wirklich der Hit im Kindergarten. Ich finde es großartig, dass ich Bewegungsgeschichten nicht nur im Turnraum umsetzen kann, sondern auch zwischen durch im Kindergartenalltag.

Bei dieser Bewegungsgeschichte dreht sich alles um Herbstblätter und Herbstfarben.

Übrigens kannst du jede Woche neue Ideen im Newsletter entdecken  wink

Hier kannst du dich unverbindlich zum wöchtenlichen Newsletter anmelden!

 

Ausdrucken & Loslegen: sofort umsetzbar Ideen & Materialien zum Projekt Kastanie im Kindergarten

Projekt Mappe Dinosaurier für Kindergarten und Kita

einzigartige Ideen und Materialien für den Kindergarten

Materialien für die Bewegungsgeschichte zum Thema Herbst:

  • Herbstblätter (gepresst & laminiert)
  • Farbkreise (PDF-Datei)
  • Korb

Die Bewegungsgeschichte zum Thema Herbst ist geeignet für:

  • Kita, Kindergarten
  • Morgenkreis
  • Turnstunde

Themen:

  • Projekt Herbstblätter
  • Projekt Herbst
  • Sprachförderung

Der Einstieg in die Bewegungsgeschichte zum Thema Herbst

Der Korb mit den Farbkreisen steht in der Mitte.

Du nennst den Namen eines Kinders, dass die Farben aus dem Korb in die Mitte auf den Boden legen darf. (Orange, Braun, Gelb, Rot, Grün)

Wer kennt die Farben?

Gemeinsam besprecht ihr, welche Farben zu sehen sind.

Nun platzierst du Herbstblätter (gepresst und laminiert) in der Mitte. 

Ihr betrachtet dir Herbstblätter.

Du fragst die Kinder:

Welche Farben der Farbkreise könnt ihr in den Herbstblättern entdecken?

Nach der Betrachtung der Herbstblätter und der Herbstfarben, räumst du die Blätter zur Seite.

 

Erkläre den Kindern jetzt, dass du eine besondere Geschichte vorbereitet hast.

Dinosaurier Gedicht für Kindergarten und Kita

Bewegungsgeschichte Herbst für den Kindergarten

Den Korb mit den Farbkreisen platzierst du in der Mitte des Gruppenraumes. Die Kinder stehen im Kreis um den Korb. Die Bewegungsgeschichte zum Thema Herbst für den Kindergarten beginnt.

Im Herbst ist draußen sehr viel los.

Dort sehe ich – was ist das bloß?

Kinder legen die Hand an die Stirn 

Alle Blätter groß und klein

wollen bunt und herbstlich sein.

Kinder stellen sich zuerst auf die Zehenspitzen und machen sich dann ganz klein.

Auch der Herbstwind – stark und kalt

weht die Blätter durch den Wald.

Alle Kinder bewegen sich durch den Gruppenraum.

Hui, da tanzen sie – fällt ihnen nicht schwer.

Hüpfen hin und hüpfen her.

Die Kinder hüpfen von einer Seite zur anderen.

Auf und ab fliegen sie im Wind-

Alle hüpfen auf und ab.

drehen sich im Kreis geschwind.

Die Kinder drehen sich im Kreis.

Fallen müde, sachte nieder.

Schließen ihre Äuglein wieder.

Die Kinder legen sich auf den Boden und schließen die Augen.

Buntes Herbstlaub auf der Erde-

zu einer Blätterdecke werde.

Kunterbunt ist der Herbst so schön-

welche Farben kannst du sehn‘?

Die Kinder gehen zu den Farbkreisen (liegen im Korb) und suchen sich eine Herbstfarbe aus.

 

Der Ausklang: Bewegungsgeschichte „Herbst“ für den Kindergarten

Jedes Kind hält einen Farbkreis in seiner Hand.

Gemeinsam sprecht ihr jetzt folgenden Spruch:

Herbstfarbe wunderschön

Welche Farbe kannst du sehn‘?

Rolle einen Ball zu einem Kind im Kreis.

Dieses Kind darf den Namen der Farbe in seiner Hand nennen.

Dann wiederholt ihr gemeinsam den Spruch und das Kind rollt den Ball zum nächsten Kind.

Durch diese Aktivität (Bewegungsgeschichte zum Thema Herbst) stehen folgende Ziele im Fokus:

  • Freude an der Bewegung
  • Kennenlernen verschiedener Herbstfarben (Orange, Gelb, Grün, Braun, Rot)
  • Erkennen und Benennen von Herbstfarben
  • Förderung des genauen Hinhörens durch das Ausführen der Bewegungen zum Text
  • Förderung der Vorstellungskraft durch das Durchführen der Bewegungen zum Text
  • Wortschatzerweiterung: Namen der Herbstfarben, Herbst, Wind, Herbstblatt, Farben der Blätter

Das lange Suchen nach Ideen hat ein Ende! In den E-Books entdeckst du vielfältige, einzigartige Ideen für den Morgenkreis im Kindergarten

Projekt Mappe Dinosaurier für Kindergarten und Kita

Hat dir diese Idee für den Kindergarten und die Kita gefallen?

Dann schaue vorbei:

Du möchtest noch MEHR Ideen entdecken?

Bis bald

Verena

Verena

Verena

Kinderlachen-Ideen

Ich heiße Verena und bin der kreative Kopf hinter KINDERLACHEN-Ideen.

Ich bin Mama, Kindergartenpädagogin, Lerncoach, Bauchrednerin & Shopinhaberin. Zuhause bin ich  im schönen Österreich und vor rund 2 Jahren habe ich mich selbstständig gemacht.

Ich dichte und reime schon seit meiner Kindheit gerne. Das “Kleine Ich bin Ich” hat mich schon mit 2 Jahren fasziniert und die Reime begeistern mich bis heute.

Kindergarten: 3 Rituale mit dem Kamishibai-Erzähltheater

Kindergarten: 3 Rituale mit dem Kamishibai-Erzähltheater

*Dieser Artikel enthält WERBUNG3 Rituale: So kannst du Rituale im Kindergarten, Kita & U3 mit deinem Kamishibai-Erzähltheater gestaltenWie wichtig Rituale im pädagogischen Alltag sind, steht außer Frage 💛 Denn Rituale geben Kindern nicht nur Sicherheit und...

Lied „Marienkäfer“ für das Kamishibai im Kindergarten

Lied „Marienkäfer“ für das Kamishibai im Kindergarten

*Dieser Artikel enthält WERBUNGSo kannst du das Lied "Marienkäfer" mit dem Kamishibai-Erzähltheater im Morgenkreis umsetzen & gestaltenDu hast bestimmt schon bemerkt, dass sich momentan alles um das Kamishibai-Erzähltheater im Kindergarten, Kita und Krippe dreht😉...

Dinosaurier Gedicht für Kindergarten und Kita